DEVIL IN BOW TIES

Devil In Bow Ties Logo und Kollektion 

Mit einer Idee coole und extravagante Propeller für Herren anzubieten, begann Anfang 2012 der Aufbau des Herren-Accessoires-Labels DEVIL IN BOW TIES.

Zielgruppe von DEVIL IN BOW TIES sind Männer mit Sinn für Mode und mit Mut, Accessoires jenseits des Mainstreams zu tragen.
Mit einem Hauch „Rock'n'Roll“ wird die Fliege bei DEVIL IN BOW TIES modernisiert und so zu einem echten Hingucker.

„Jede Fliege, jedes Accessoire ist ein Unikat. Handarbeit macht die Accessoires zu Einzelstücken, auf die wir stolz sind und die auch den Träger stolz machen“, so Frauke Ulfik, Inhaberin des jungen Modelabels aus Hamburg.

Die Produktpalette wird kontinuierlich erweitert. Aktuell finden auch „Ascots“, eine Kombination aus Krawatte und Halstuch zum Binden in der Kollektion von DEVIL IN BOW TIES.