GASCHLER Hut/Design

Gaschler Hut/Design Logo und Kollektion

Unter dem Prädikat „Handgefertigte Hüte und Kopfschmuck, Couture aus Hamburg“ entwirft und fertigt die Hutdesignerin Teresa Gaschler Kopfbedeckungen für Damen und Herren.

Das Label GASCHLER Hut/Design steht seit zwei Jahren sowohl für Ready-to-wear Kollektionen als auch für Couture. Die Hutdesignerin erlernte das Handwerk der Modistin in Hannover, Design studierte sie in Hamburg und London. Ihr künstlerisches und handwerkliches Können verfeinerte die bekennende Hamburgerin beim weltbekannten Londoner Hutdesigner Philip Treacy wie auch beim Flechten mit den Indios in Kolumbien.

Teresa Gaschler entwirft jedes Jahr zwei Ready-to-wear Kollektionen, die sie im Frühjahr und im Herbst präsentiert. Neben zukunftsgerichteten Interpretationen traditioneller Hutformen enthalten ihre Kollektionen charmanten Kopfschmuck. Ergänzt werden diese Modelle für den Alltag um eine ausgesuchte Auswahl an Mützen und Stirnbändern, die sowohl durch einen hohen Tragekomfort als auch durch Exklusivität und Individualität bezaubern. Außerdem gestaltet sie aus kostbaren Materialien maßgefertigte Couture-Hutmodelle.
Die zum Teil sehr aufwendigen Hutkreationen von GASCHLER Hut/Design sind Unikate, die die Individualität ihrer Träger unterstreichen oder einem speziellen Anlass angepasst sind. Alle ihre Modelle sind bestimmt durch feinfühliges Design sowie durch vollendetes Handwerk mit ausgesprochener Liebe zum Detail.