Sahra Tehrani

Sahra Tehrani Logo und Kollektion

Sahra Tehrani verbindet in ihrer Kollektion klare Linien mit grafischen Elementen in zweidimensionaler Optik. Jedes der puristischen Teile ist mit viel Liebe zum Detail gefertigt – und daher etwas ganz besonderes. Sorgfältig ausgewählte Stoffe aus Italien und Deutschland sind von höchster Qualität und bequem zu tragen. Da nur vor Ort in Hamburg entworfen und in limitierter Auflage produziert wird, behalten die individuell gefertigten Kleidungsstücke mit urbanem Schick ihren exklusiven Charakter.

„Mein Label passt in keine Schublade, liebt den Wandel und kombiniert verschiedene Stile nach Lust und Laune mit elegantem Understatement. Es macht, was es will – mit ganz viel Herz für Individualisten und Querdenker, die das Leben lieben und genießen“, so Sahra Tehrani, der kreative Kopf des gleichnamigen Labels.

Die gebürtige Hamburgerin weiß von Beginn an genau, wie die einzelnen Teile aussehen müssen: Sie skizziert einen ersten Entwurf, drapiert ihn mit Stoff an der Schneiderpuppe, vernäht das Ganze grob und setzt es dann auf Papier oder auch am Computer um. Die Feinarbeiten übernehmen anschließend Schnittdirectrice und gefertigt werden die Teile dann in kleinen Schneiderbetrieben in Hamburg.